Auf zur DM 2:2 nach Schüttorf.

  • Der FC Schüttorf 09 erwartet zu den Deutschen Meisterschaften in der Formation Doublette (2:2) 256 BoulespielerInnen aus ganz Deutschland. Zusammen mit den Betreuern, der Turnierleitung und den Schiedsrichtern werden somit über 300 Offizielle den Sportpark am Pfingstwochenende ( SA & SO) für sich einnehmen.


    Nach der letztjährigen, hervorragend organisierten DM in der Königsdisziplin “Triplette” folgt nun die beliebteste Formation im Boulesport.

    Einmal mehr eine Super Gelegenheit für alle Aktiven und Interessierte aus der hiesigen Bouleszene, von der Elite bezüglich Technik, Taktik und Disziplin einiges abzuschauen.

    Selbstverständlich sind auch Kugelhändler vor Ort!!!


    Also, nicht lange überlegen – nutzt die Gelegenheit und fahrt in die Obergrafschaft zur Deutschen Meisterschaft “Doublette”!!!!

    Der Eintritt zu diesem “Highlight” ist frei. Und für das leibliche Wohl wird selbstverständlich gesorgt.

  • NISA 01 gewinnt Doublette DM.

    Fast kam es heute in Schüttorf zu einem reinen Niedersächsischen Finale. Aber Silvain Ramon und Frank Günther (NiSa04) verloren ihr Halbfinale gegen Söncke Backens und Pascal Keller (BaWü 15) mit 3:13, und wurden am Ende Dritter bei der Doublette DM.

    Besser machten es die als NiSa01 gesetzten Till - Vincent Goetzke und Florian Reichert, die im zweiten Halbfinale Jens Christian Beck / Frank Maurer (BaWü04) deutlich mit 13:2 besiegten.

    Auch im abschließenden Finale ließen die Beiden nichts anbrennen, und krönten heute ihre sehr gute Gesamtleistung mit einem souveränen 13:4 Sieg gegen Söncke und Pascal. Herzlichen Glückwunsch.:thumbup::thumbup::thumbup:

    Die Bouleabteilung des FC Schüttorf 09 präsentierte sich an diesem Wochenende erneut als hervorragender Gastgeber für diese Boule – Großereignisse. Passend dazu verkündete DPV Teamleiter Wilfried Falke bei der Siegerehrung, dass Schüttorf auch im nächsten Jahr Austragungsort einer Deutsche Meisterschaft sein wird. Am 21./22. September 2019 wird , als Dankeschön zum 20-jährigen Schüttorfer Abteilungsjubiläum, hier die DM – Triplette der Frauen stattfinden. :thumbup::thumbup::thumbup:

    Hoffentlich mit Grafschafter Amazonen Beteiligung. ;););)



    Das Siegerteam: Till – Vincent und Florian.



    Konnten nach 0:12 Rückstand im Finale noch ein Fanny vermeiden: Söncke & Pascal.



    Top Wetter und gute Zuschauerresonanz bei der Schüttorfer DM 2:2.



    Premiere gelungen: Viel Zeitersparnis ermöglichte die erstmals eingesetzte Bildschirmübertragung.