Titelverteidiger scheitert.

  • Da müssen die Füchtenfelder Boulefreunde schon ein bisschen in die Archivkiste kramen, um sich an die letzte Pokalniederlage zu erinnern.

    Drei Jahre ist es her, da scheiterte Burkhard & Co ebenfalls gegen die heimstarken Spartaner mit 2:3 (50:58), und wie damals wurde auch die gestrige Begegnung erst nach dem „Pausentee“ entschieden.

    Das Endergebnis lautete ebenfalls 3:2 (54:48) für den Gastgeber, und somit gibt es in diesem Jahr dank stark spielenden Spartanern in diesem Jahr auf alle Fälle einen neuen Pokalsieger.


    Eine der vier Viertelfinalpaarungen steht jetzt schon mal fest. Olympia Uelsen 1 empfängt „Pokalschreck“ TV Sparta 87 NOH 1. Die fehlenden drei Begegnungen werden in Kürze ausgetragen.