Spendenübergabe.

  • Anlässlich des letzten Gruppenspieltages der Grafschafter Bouletour bzw. des monatlichen Kreisjugend-Trainings kam es bei NINO Sport zur Spendenübergabe des Crowdfunding-Projektes „Materialpool für kreisübergreifende Jugendarbeit“.

    .

    Im Beisein von ca. 50 aktiven Boulespieler(Innen) überreichten Michael Weggebakker (Bereichsleiter Vertrieb und Marketing) und Jürgen Brameier (Niederlassungsleiter Privatkundengeschäft) Mitgliedern der Arbeitsgruppe Jugend einen symbolischen Scheck über 805 Euro.

    Zusammen mit den Spenden der 173 Unterstützer wurden damit 2808 Euro für die Idee eines gemeinsamen Materialpools erzielt.

    Die Arbeitsgruppe Jugend bedankt sich recht herzlich bei der Grafschafter Volksbank sowie den 173 Einzelspendern für ihr finanzielles Engagement.;):thumbup::)


    Zur Info: Der gesponserte Materialpool umfasst, wie unschwer auf den Fotos zu erkennen ist, mittlerweile jede Menge Jugendkugeln und diverse Trainingsmaterialien.

    Diese Hilfsmittel waren u.a. beim Schul Projekt der Realschule Bentheim (Reinhard Neumann – SV Bad Bentheim) sowie einigen Boule AG´s (Hermann Ems – SG Bad Bentheim / Gerd Willi Schreyer – SSV Quendorf) im Frühsommer zwingend erforderlich und schon sehr hilfreich.



    v.l.n.r.: Georg Schaefer, Manni Sundag, Gerhardus Vorgers, Noah Verwold, Cora Neu, Silvia Back, Reinhard Neumann (alle Arbeitsgruppe Jugend), Michael Weggebakker & Jürgen Brameier (Volksbank) bei der Scheckübergabe.



    Die ersten drei Nutznießer konnten an diesem Abend je einen geliehenen Kugelsatz aus dem „Materialpool“ in Empfang nehmen, um entsprechend beim NINO Grand Prix zu punkten.

    Marlin Kniebes, Max Boekholt und Louis Latour (alle FSV Füchtenfeld) war die Freude und der Stolz sichtlich anzumerken.