Einladung zum Saisonabschluss des Kreisverbandes Boulesport.

  • Wie schon mehrfach erwähnt, möchte der Kreisverband Boulesport auch in diesem Jahr gemeinsam mit unseren diesjährigen „Champions“ am Samstag, 03. November 2018 die Freiluftsaison 2018 mit den Siegerehrungen abschließen.

    Gestartet wird um 10:00 Uhr in bzw. vor der Schüttorfer Boulehalle. 4 Spielrunden (mit Zeitbegrenzung) Super – Mêléé sind hierfür vorgesehen. Die Siegerehrung findet um ca. 15:30 Uhr statt.

    Anschließend nutzen wir die Gelegenheit noch einmal auf die Saison 2018 zurückzublicken und alle Gewinner entsprechend zu würdigen.

    Das dauert ca. 1h. Somit wird um spät. 17:00 Uhr die Veranstaltung offiziell beendet sein.


    Im Anhang sind alle Sieger der Saison aufgeführt, die wir gerne einladen möchten. Ich bitte alle Abteilungsleiter die Liste zu überprüfen, und die Namen der teilnehmenden Vereinskameraden umgehend zu melden, damit wir entsprechend planen können.

    Sollte irrtümlich ein Spieler in der Auflistung fehlen, meldet mir dies umgehend, damit ich die Urkunden diesbezüglich korrigieren kann.


    Wir sehen uns am SA 03.11.2018.


    Allez les Boules

    Albin


    Einladung zum Super Mêléé der Champions.pdf

  • Hat wieder Spaß gemacht.

    60 Champions hatten in und vor der Schüttorfer Boulehalle sichtlich Spaß beim lockeren und entspannten Super – Mêléé – Einladungsturnier.

    Am Ende blieben nach 4 Spielrunden nur 2 Männer ohne Niederlage. „Champion des Tages“ wurde Holger Bohnenkamp (FSV Füchtenfeld) mit +34 Kugeln vor Frans Morsink (NINO Sport) mit +21 Kugeln.

    Im Anschluss wurden alle anwesenden „Staffelsieger, Kreismeister usw.“ für ihre diesjährigen Erfolge vom Kreisverband mit einer Siegerurkunde entsprechend gewürdigt.


    Rangliste.pdf



    Im letzten Jahr gratulierte Gastgeber Manni Sundag dem Füchtenfelder Joachim Röttgers zum Sieg beim Super - Mêléé. Diesmal durfte sein Vereinskamerad Holger Bohnenkamp die Glückwünsche entgegen nehmen.



    Blieb ebenfalls am Samstag ungeschlagen: Frans Morsink (Bildmite) vom Team NINO Sport 1 (Gewinner der Bouletour).



    Kreismeister FSV Füchtenfeld hatte sichtlich Grund zur Freude, denn ….



    …Staffelleiter Georg Schaefer war voll des Lobes für den Titelverteidiger.



    Sind hoch motiviert, und freuen sich auf die Kreisliga. Das Team vom Staffelsieger der 1. Kreisklasse Nord: Olympia Uelsen 1



    Waren am Samstag ebenfalls stark vertreten. Das Team des Staffelsiegers der 2. Kreisklasse Nord: Borussia Neuenhaus



    Präsentierten sich fast in Mannschaftsstärke. Der Kreismeister in der Formation Sechstett: N.S. Sparta 09 NOH



    Diese Frauenquote hat (noch) Seltenheitswert in der Grafschaft. Der Staffelsieger aus der 2. KK MITTE: TV NOH 2