Terminplan 2019.

  • Letzte Woche trafen sich die Mitglieder des Kreisverbandes in der Vereinsgaststätte des TV Sparta 87 NOH um unseren Terminkalender für die kommende Saison schon mal zu verfassen.

    Somit könnt ihr die wichtigsten Termine der kommenden Saison frühzeitig mit eurer persönlichen Terminplanung abstimmen.

    Ein paar Fragezeichen sind dort aber immer noch aufgeführt. Diese betreffen in erster Linie diverse Vereinsturniere und die Spielorte der Landesmeisterschaften.

    Die Termine unserer 4 Kreismeisterschaften (1:1 / 2:2 / 3:3 / 6:6) sind auch schon festgelegt, allerdings stehen zwei Austragungsorte noch nicht fest. Wir hoffen aber, dass wir bis zur Boulegesprächsrunde 2019 fündig geworden sind.

    In diesem Zusammenhang schon mal ein Hinweis zur KM Doublette. Aufgrund der Gastgeberrolle beim Jugend – Länder – Masters (SA 27. April 2019) wird NINO Sport die KM 2:2 im nächsten Jahr nicht austragen.

    Die Bouleabteilung des FC Schüttorf 09 übernimmt anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens diesen Part am Ostersamstag (SA 20.04.2019).

    Durch das „späte“ Osterfest verschiebt sich der 1. Spieltag (Kreis- und NPV Ebene) ebenfalls um eine Woche nach vorne.


    Ein besonderer Höhepunkt für alle hiesigen Boulefreunde wird auch im nächsten Jahr wieder stattfinden. Denn der emsigen Schüttorfer Bouleabteilung ist es wiederholt gelungen, sich erfolgreich für eine Deutsche Meisterschaft zu bewerben.

    Diesmal in der Formation Triplette der Frauen. Am 21. & 22.09. 2019 geben sich die besten 64 deutschen Frauen - Trios in der Obergrafschaft die Ehre.


    Weil die Boulegesprächsrunde im nächsten Jahr erst am DI 19. Februar stattfindet (in Schüttorf), sind eure Teammeldungen für den Punktspielbetrieb sowie des Vechte – Dinkel Cups erst bis spät. SO 27.01.2019 fällig.

    Uns bleibt anschließend noch genügend Zeit die entsprechenden Spielpläne zu konstruieren.

    Die Anmeldefrist für die Grafschafter Bouletour endet erst am SA 31.03.2019. Allerdings gilt hier das Motto „wer zuerst kommt, boult zuerst“.

    Weil das Konzept für diesen Wettbewerb bekanntlich für bis zu 80 Teams ausgelegt ist und erst im Juni beginnt, ist bei aktuell 68 Teams noch genügend Luft nach oben.


    Das war es für´s Erste. Zu guter Letzt wünschen wir euch und euren Familien eine schöne, geruhsame Vorweihnachtszeit, ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2019.


    Allez les Boule


    Albin, Dieter, Georg, Günter & Manni

    (Kreisverband Boulesport)



    Terminübersicht 2019.pdf