Buchholzpunkte entscheiden B-Turnier.

  • Chris & Thomas Kamp (SV Eintracht NOH) schlugen in Runde 4 die Kontrahenten Janfried Wolf & Jan Schippers (SV Veldhausen) mit 13:5. Zeitgleich verloren die Füchtenfelder Joachim Röttgers & Joachim Rickelt gegen Daniel Waskow & Jörg Strenge (SV Eintracht NOH) mit 4:13.

    Somit blieb in diesem Turnier nur noch ein Team unbesiegt, und ein lupenreines Finale war nicht mehr möglich.


    In der Abschlussrunde verloren Chris & Thomas aber gegen Hartmut Ahuis & Ludwig Suntrup (N.S. Sparta 09) mit 7:13, und die Spartaner verdrängten durch diesen Sieg die Eintracht – Bouler auf den 3. Platz und durften ebenfalls auf´s Siegerpodest (Platz 2).

    Am meisten profitierten von dieser Niederlage die Füchtenfelder Joachim Röttgers & Joachim Rickelt. Sie schlugen im Fernduell Geert Moelert & Gerd Röttgers (Borussia Neuenhaus) mit 13:6 und gewannen dank der besseren Buchholzpunktewertung das B - Turnier. Herzlichen Glückwunsch :)

    Platz 4 erreichten Daniel Waskow & Jörg Strenge, die an diesem Tag stark aufspielten und nur gegen ihre Vereinskameraden in Runde drei das Nachsehen hatten.

    Platz 5, mit ebenfalls 4 Siegen, belegten die Niedergrafschafter Janfried Wolf & Jan Schippers.



    Buchholz-Punkte errechnen sich durch Addition der Siege von allen Gegnern, gegen die gespielt wurde – unabhängig vom Ergebnis der Spiele. Bei gleich vielen Siegen und Niederlagen wird also derjenige Spieler höher bewertet, der öfter gegen starke Gegner gewonnen hat. Fazit: Das Team mit der höheren Buchholz-Zahl ist besser platziert als das sieggleiche Team mit der niedrigeren.“


    Beim Siegerteam sieht es folgendermaßen aus: Sie gewannen gegen Lübbermann / Beckhuis (3 Siege), Kösters / Burrichter (3 Siege), Suntrup / Ahuis (4 Siege), Moelert / Röttgers (3 Siege) und verloren zwischendurch gegen Waskow / Strenge (4 Siege). Macht zusammen (3+3+4+3+4) = 17 BHP bei 4 Siege.

    Chris & Thomas Kamp gewannen gegen Hans / Kotscharian (1 Sieg), Anders / Buitkamp (3 Siege), Waskow / Strenge (4 Siege), Wolf / Schippers (4 Siege), und verloren zum Schluss gegen Suntrup / Ahuis (4 Siege). Macht zusammen 16 BHP bei ebenfalls 4 Siege.


    Fotos: Helmut Malleikat


    B-Turnier Alle Rundenergebnisse.pdf


    Rangliste B-Turnier 2019-02-16.pdf



    Am Ende mit etwas Glück ganz oben auf dem Treppchen: Joachim Rickelt & Joachim Röttgers (FSV Füchtenfeld). Herzlichen Glückwunsch :thumbup:



    Waren am Samstag das Zünglein an der Waage: Ludwig Suntrup & Hartmut Ahuis (N.S. Sparta 09 ) ;)



    Stark gespielt, doch der Boulegott war am Schluss nicht auf ihrer Seite : Chris & Thomas Kamp (SV Eintracht NOH). :whistling: