6. Grafschafter Doublettenturnier am 27. April

  • Am Samstag ist in Nordhorn „Holschenmarkt“, und der ist bei den Grafschafter Boulespieler(innen) scheinbar sehr beliebt. Denn anders lässt sich die bis dato geringe Teilnehmerzahl für das „6. Grafschafter Doublettenturnier“ wohl kaum erklären. Boulemüdigkeit kann ja eigentlich nicht der Grund sein. Die Saison hat doch gerade erst begonnen.
    Für all die Spieler(innen) die doch noch spontan mitmachen möchten, besteht am Turniertag bis 09:30 Uhr die Möglichkeit zur Anmeldung. Das Gleiche gilt natürlich auch für den am Sonntag stattfindenden „offenen Schüttorfer Saisonauftakt“.