Boulegesprächsrunde 2015.

  • Über 50 Vereinsvertreter aus 24 stimmberechtigten Bouleabteilungen unserer Vereinsszene folgten am Montag der Einladung des Kreisverbandes Boulesport, um im Vereinsheim des FC Schüttorf 09 der Saison 2015 den letzten Schliff zu geben. Neun Punkte sind vorab schon mal erwähnenswert:


    1) Die 2. Kreisklasse wird nach dem Vorbild der Kreisliga & der 1. Kreisklasse mit 12 Teams ihre Meisterschaft ausspielen. 5 Spieltage mit 11 Begegnungen stehen auf dem Programm. Die beiden Bestplatzierten steigen auf, die Platze 11 & 12 steigen ab.


    2) Die SG Haftenkamp, der Heseper SV und die SG Laarwald – Emlichheim werden erstmals am Punktspielbetrieb teilnehmen. Außerdem melden N.S. Sparta 09, TV Sparta 87 NOH, FSV Füchtenfeld und ODI-WJBV Weerselo jeweils ein zusätzliches Team.


    Angeführt von den beiden Letztplatzierten der Staffeln A & B (TuS Gildehaus 2 & TuS Neuenhaus 2) werden diese 7 Neueinsteiger die 3. Kreisklasse bilden.
    Auch hier sind 5 Spieltage vorgesehen. Die Spielpläne beider Spielklassen werden in Kürze veröffentlicht.
    Die Gesamteilnehmerzahl unserer mittlerweile vier Leistungsklassen erhöht sich demnach auf 45 Mannschaften. (siehe Staffelübersicht)


    3) Im Vechte – Dinkel Cup wurde die „Schallmauer“ von 32 Anmeldungen überschritten. 36 Teams möchten gerne das Finale am FR 14. August im KlosterFrenswegen bestreiten. Deshalb muss erstmals im März eine Qualifikationsrunde (8Teams = 4 Begegnungen / siehe Turnierbaum) ausgespielt werden.
    Die Spielpaarungen werden beim Hallen – Quartett am 05. März ausgelost.
    Alle Teilnehmer müssen deshalb ihre Kadermeldung noch vor der Pokalauslosung auf der Homepage veröffentlichen.


    4) Die Kreismeisterschaft Doublette wird am SA 25. April auf dem Sportgelände von NINO Sport ausgetragen. 22 Spielflächen stehen zur Verfügung.


    Am SA 17. Oktober wird die Freiluftsaison in Veldhausen mit dem Sechstetten – Cup beendet.


    Ein Veranstalter für unsere Tete – Kreismeisterschaft (SA 27. Juni) steht z.Z. noch nicht fest.


    5) Der Sommer steht ganz im Zeichen der Mixed DM. Austragungsort ist bekanntlich Schüttorf am SA 18.07 & SO 19.07..
    Der Kreisverband Boulesport möchte gerne, dass viele Grafschafter Mixed am Qualifikationsturnier (LM am 04.07.) teilnehmen. Deshalb wird ein Bus gechartert um allen Teilnehmern eine günstige Anreise zu ermöglichen. Der Austragungsort steht noch nicht fest.
    Außerdem wird in Füchtenfeld am SO 14. Juni im Rahmen des 10-jahrigen Jubiläums der FSV Boulefreunde ein Mixed Turnier quasi als Testlauf angeboten.


    6) Apropos Jubiläum: Die Boulefreunde des FSV Füchtenfeld bieten in diesem Jahr zusätzlich ein Jubiläumsturnier an. Im Zeitraum April – September werden 10 Mini Turniere angeboten. Gespielt werden jeweils 3 Spielrunden Melee (ein Zugeloster Partner) in der Formation Doublette. Die 5 besten Ergebnisse der Teilnehmer kommen in die Wertung. Daraus wird eine ständig aktualisierte Rangliste gebildet.
    Am SO 20. September werden die Besten (16 oder 24 = abhängig von der Gesamtteilnehmerzahl) dieser Rangliste in einem Tete Turnier den Sieger dieser Jubi-Runde ermitteln. Alle weiteren Details (Termine, Spielregeln usw.) folgen in Kürze.


    7) Nochmal Jubiläum: 2016 feiert der Kreisverband Boulesport 10 Jahre Punktspielbetrieb in der Grafschaft und im Dinkelland. Alle Ansprechpartner wurden deshalb aufgefordert, doch mal in ihren Abteilungen nachzufragen, ob nach Beendigung der Freiluftsaison (Ende Oktober – Mitte November 2016) eventuell Interesse an einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung besteht. Dort könnten z.B. alle Kreismeister des Jahres geehrt werden.


    8 ) Ernst – Dieter Oehler (TuS Gildehaus) möchte gerne wie im Vorjahr eine Ü70 –Hobby Runde anbieten. Weitere Infos folgen gesondert hier auf der Homepage.
    Claudia Ziegler (FC Schüttorf 09) möchte in den Wintermonaten in der Schüttorfer Boulehalle einen Ladies – Cup organisieren. Auch hier werden Details folgen.


    9) Manni Sundag informiert die Vereinsvertreter über die Gründung des Grafschafter Petanque und Boule Sport e.V. . Ausführlicher Bericht folgt in Kürze.


    Der Kreisverband Boulesport bedankt sich auf diesem Weg bei allen Vereinsvertretern für die rege Teilnahme und den vielen konstruktiven Vorschlägen.




    Staffelübersicht 2015.pdf


    V - D Cup Turnierbaum 2015.pdf