TuS Gildehaus 2 mit besten Chancen.

  • In Füchtenfeld dürfen sich am letzten Spieltag noch 4 Teams berechtigte Hoffnungen auf einen Aufstiegsplatz machen. Dabei stehen die Chancen für Spitzenreiter TuS Gildehaus 2 sehr gut um auch die Meisterschaft in der 3. KK zu
    gewinnen.
    Gegen die bis dato glücklosen Dinkelländer von ODI-WJBV Weerselo 2 sind die Punkte sicherlich schon eingeplant, und auch in der Begegnung gegen TuS Neuenhaus 2 sind die Obergrafschafter klarer Favorit.
    Aber um Platz 2 kommt es in der 2. Begegnungsrunde zu recht interessanten Spielpaarungen.
    SG Haftenkamp vs Heseper SV sowie N.S. Sparta 09 NOH 2 vs Grenzland Laarwald (Platz 2 – Platz 4) versprechen zum Abschluss nochmal richtig Spannung.

  • TuS Gildehaus 2 hat in Füchtenfeld die Tabellenführung verteidigen können, und sich somit die Meisterschaft gesichert. Platz 2 und ebenfalls die Berechtigung zum Aufstieg in die 2. Kreisklasse erreicht Grenzland Laarwald.
    Herzlichen Glückwunsch und viel Glück in der neuen Spielklasse wünscht der Kreisverband Boulesport.
    Alle Ergebnisse des letzten Spieltages und die Abschlusstabelle findet Ihr in der Übersicht.


    TuS Gildehaus 2.jpg