Boulefreunde verteidigen Tabellenspitze.

  • Das war knapp. Punktgleich, aber dank der besseren Spielpunkt- und Kugeldifferenz gewinnen die Boulefreunde des FSV Füchtenfeld nun zum 3. Mal (nach 2008 & 2013) die Kreismeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch.
    NINO Sport 1 war das Beste der 5 Verfolgerteams. Die Nordhorner gewannen alle 3 Begegnungen, mussten sich am Ende aber mit den undankbaren 2.Platz zufrieden geben.
    Dritter wurde Gastgeber FC Schüttorf 09 1 punktgleich vor TV NOH 1.


    Am Tabellenende gab es schon zur Mittagszeit einen Platzwechsel. Durch den Erfolg im Direktduell mit Union Emlichheim 2 schob sich TV Sparta 87 1 auf den rettenden 10. Platz vor, und verteidigte diese Position bis zum Schluss.
    Somit machen SG Bad Bentheim 1 und Union Emlichheim 2 Platz für die beiden Aufsteiger aus der 1. Kreisklasse (TuS Gildehaus 1 & TV Sparta 87 NOH 2).


    neuer Kreismeister.jpg